Lieben was war - Lieben Was ist - lieben was kommt

The Work - AufbaukursE

 

 

Diese Aufbaukurse sind ein weiteres Modul um The Work zu vertiefen und immer mehr in dein Leben zu integrieren.
 
Während wir  uns in den Einführungskursen mit den Basics von The Work beschäftigen, kannst du in diesen Aufbaukursen tief in deine Themen eintauchen und immer mehr in der 4. Frage: "Wer bin ich, ohne meine Gedanken!" landen.

Im ersten Kurs: "Lieben was war" werfen wir einen Blick zurück in die Vergangenheit.

  • Wir werfen einen Blick auf unsere erste Beziehung im Leben, die Beziehung mit unseren Eltern.
  • Entdecken dadurch Verhaltensweisen, die Einfluss auf all unsere weiteren Beziehungen genommen haben.
  • Lernen endlich frei auf unsere eigenen Bedürfnisse zu hören, sie in unser Leben zu verankern und klar zu kommunizieren.

Im zweiten Kurs: "Lieben was ist" erforschen wir die Gegenwart:

  • Welchen Stress, Schmerz oder Widerstand erlebe ich in meiner aktuellen Lebenssituation?
  • Wo bist du noch im Optimierungswahn deiner Selbst und deiner Gurus daheim?
  • angenommen dein Leben würde immer so weitergehen - ist es das was du wirklich leben willst?

Um im Hier und Jetzt zu landen, blicken wir iim dritten Modul in die Zukunft. "Lieben was kommt"

  • Welche Befürchtungen oder Ängste habe ich, wenn ich an die Zukunft denke?
  • Wo verschleiße ich wertvolle Energien weil ich das Leben kontrollieren möchte.
  • Wir lernen schwimmen um uns vertrauensvoll auf das Floß zu legen und uns vom Fluss des Lebens treiben zu lassen.


Meist wird es vermieden, da hinzusehen wo es weh tut. Doch gerade dort liegen die Schlüssel zu innerer Freiheit verborgen.
Oftmals werden alte Geschichten und Konflikte immer und immer wieder durchgekaut. Mit dem Ergebnis, dass lediglich die Geschichte am Leben bleibt. Wir jedoch aufs Neue leiden oder im Streit mit anderen leben.

Während dieser Seminartage hast du die Möglichkeit, mit Hilfe von The Work und meiner Unterstützung, andere Perspektiven einzunehmen und die alten Situationen auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen.
 
Nach diesen Wochenenden kannst du dich freier, leichter und zuversichtlicher fühlen. Kannst deine Schöpferkraft freilegen und ins selbstbestimmte Handeln kommen und dir so ein Leben in Freude, Frieden und Fülle erschaffen.

Deine Beziehung zu dir und deinen Mitmenschen werden sich verändern. du wirst liebevoller mit dir und anderen umgehen.

Und so wird mit der Zeit, dein Verstand immer klarer und dein Herz immer wärmer werden.


  Sei du die Veränderung, die du dir wünschst ♥

 

Wie immer handelt es sich bei meinen Seminaren um Intensivworkshops. Das heißt, die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

So hast du viel Raum für dich und deine Fragen und kannst von meiner Erfahrung profitieren.

 

Dieses Seminar wird vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw) mit 2 Tagen auf die Anerkennung und Erhaltung als Coach

für The Work (vtw) angerechnet.

 

Termine:                              07.  - 08.09.2019         Lieben was war

                                             09. - 10..11.2019          Lieben was ist

                                             11. - 12.01.2020          Lieben was kommt

                                             Jeder Kurs ist einzeln buchbar!

 

Ort:                                      84533 Haiming, Kleebauerweg 5

Zeitrahmen:                       Samstag:               09.00 - 19.00 Uhr

                                            Sonntag:               09.00 - 18.00 Uhr

Seminargebühr:                € 250,-- (incl. ges. MwSt.) je Modul

                                            Tee, Kaffee, Wasser, Obst und kleine Snacks sind im Preis inbegriffen.

                                            Wenn es dir nicht möglich ist, die Seminargebühr auf einmal zu begleichen, schreibe mir bitte eine mail.

   Wir werden gemeinsam eine Lösung finden. ♥

 

Ich freue mich auf Dich ♥


                  Zur Anmeldung auf das Herz klicken

Im Kontaktformular bitte die Veranstaltung angben, für die du dich anmeldest.