einführung in the work - intensivworkshop

 

Einfach glücklich sein - Wie geht das?

 

Ich hatte früher eine genaue Definition von richtig und falsch.

Ich glaubte zu wissen, was sinnvoll ist und hatte eine klare Wertvorstellung von gut und böse.

Konflikte, Krankheit, Krieg, Schicksalsschläge stufte ich allesamt als sinnlos und schlimm ein.

Ich ging jedem Streit aus dem Weg, verurteilte Politiker und Aggressoren. Wenn ich mal krank war, gab ich mir die

Schuld dafür und wenn Menschen jung starben, war ich schockiert.

Diese klaren Vorstellungen haben mich nicht glücklich gemacht. War ich doch meist im Widerstand mit der Realität.

Heute kenne ich das Gesetz von Ursache und Wirkung.

Die Ursache für unser Leid sind immer unsere Gedanken. Ganz grob können wir zwischen vier Grundtypen von Stress

verursachenden Gedanken unterscheiden.

  • Wir sind im Widerstand mit der Realität - so wollen wir das Leben nicht.
  • Wir sind im Widerstand mit der Vergangenheit - die alten Wunden sind noch nicht geheilt.
  • Wir haben Angst vor der Zukunft und dem Verlust unseres Komforts.
  • Wir haben Angst nicht mehr geliebt, anerkannt oder wertgeschätzt zu werden.

Genau diesen Kreislauf von Ursache und Wirkung möchte ich mit Dir an diesem Wochenende  erforschen.

 

Vielleicht hast Du schon Katie´s Bücher gelesen oder Videos von ihr gesehen, so dass Du im Kopf bereits eine Vorstellung hast,

wie The Work funktioniert. Und vielleicht hattest Du auch schon mal eine Session bei einem Coach oder einer Coachin und bist durch eines Deiner eigenen Themen begleitet worden oder Du hast  einen Erlebnisabend bei mir besucht.

Nun könntest Du diese Erfahrungen vertiefen.

 

Das Schöne an The Work ist, dass es eine Methode ist, die jeder erlernen kann. Dazu braucht es keine Grundlagen, sondern nur

einen offenen Geist und die Bereitschaft genauer bei sich hinschauen zu wollen.

 

Nach diesem Wochenende wirst Du:

  • das Gesetz von Ursache und Wirkung besser verstehen,
  • wissen, wie Stress entsteht und welche Rolle unsere Gedanken dabei spielen.
  •  Du in der Lage sein, Dich selbst durch die 4 Fragen zu begleiten
  • in der Lage sein The Work in Dein Leben zu integrieren, wann immer Du willst.
  • ein tieferes Verständnis für Dich und das Leben haben.

 

Inhalt: 

  • die Struktur des Mensch Seins
  • das Gesetz von Ursache und Wirkung
  • ausführliches Erforschen der drei Angelegenheiten
  • Identifizieren stressvoller Glaubenssätze
  • Überprüfung der Glaubenssätze mit The Work
  • Übungen zur Selbsterforschung                                       

Bring ein  Thema mit,  das Dich belastet.

Der Stress wird sich an diesem Wochenende auflösen oder zumindest verringern.

 

Je öfter Du The Work anwendest, desto authentischer wirst Du.

Dein Leben wird wesentlich schöner, lebendiger, friedlicher und freudvoller werden.

 

Dieses Seminar ist für Leute, die noch nie mit The Work gearbeitet haben, sowie für Anfänger oder auch Menschen,

die ihre Kenntnisse über The Work wieder auffrischen möchten.

Das Seminar wird vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw) mit 2 Tagen auf die Anerkennung und Erhaltung als

Coach/in für The Work (vtw) angerechnet.

 

Es ist ein Intensivworkshop und die Teilnehmerzahl ist auf 8  Personen begrenzt.

Aufgrund der kleinen Gruppe hast Du nicht nur viel Raum für Deine Fragen und Dein Thema, Du hast im

Grunde auch den Vorteil ein zweitägiges Coaching mit mir zu genießen.

 

 

Gönne Dir ein Wochenende um Dich auf  den heilsamen Weg von The Work zu begeben und damit Dir selbst zu begegnen.

 

Ort:                                         Kleebauerweg 5, 84533 Haiming

                                              

Zeitrahmen:                           Samstag:        Beginn   09..00 Uhr - Ende 19..00 Uhr

                                                Sonntag:         Beginn  09..00 Uhr -  Ende 18.00 Uhr

                                              

Seminargebühr:                   € 275,--  (inkl. Tee, Obst und Snacks für die Pausen, Mittagessen, sowie ges. MwSt.)

Wenn Du die Seminargebühr nicht auf einmal begleichen kannst, bitte sende mir eine mail.

Wir werden gemeinsam eine Lösung finden ♥

                                                 

 Termine:                                29.-30.01.2022

 

                         

 

zum Anmelden auf das Herz klicken